Sie sind hier: Aktuelles
Freitag, 23. Juni 2017

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

Tempo 30 an der Kindertagesstätte Naumburg

Mehr Sicherheit vor der Kindertagesstätte Naumburg durch Tempo 30. (Foto: PA Stadt Naumburg)

In der Fritzlarer Straße vor der Kindertagesstätte Naumburg gilt ab sofort Tempo 30. Möglich wurde dies durch eine Änderung der Straßenverkehrsordnung aus dem Jahr 2016. Kommunen brauchen vor Schulen, Kitas oder Krankenhäusern keinen Unfallschwerpunkt mehr nachzuweisen, um eine Geschwindigkeitsreduzierung zu erlangen. Generell gilt, dass Geschwindigkeitsbegrenzungen nur beim Vorliegen bestimmter Voraussetzungen rechtlich zulässig sind.

Die Anregung zur Anwendung dieser neuen Regelung auf diesen Bereich kam von der Stadtverordnetenversammlung und dem Ortsbeirat der Kernstadt. In diesem Bereich wird von Eltern und Kindern der Kindertagesstätte stark frequentiert, oft selbst mit einem Fahrzeug. Viele Eltern bringen die Kinder aber auch zu Fuß. Die Geschwindigkeitsreduzierung ist zeitlich auf die Öffnungszeiten der Einrichtung beschränkt.

Noch in der Prüfung ist die weitere Förderung der Stadtverordnetenversammlung, in der gesamten Unteren Straße Tempo 30 einzurichten. Hier erfolgt gerade eine Erfassung der Verkehrsdaten. Die rechtlichen Voraussetzungen für die Einrichtung sind hier aber höher.

07.04.2017 12:48 Alter: 77 Tage