Sie sind hier: Aktuelles
Donnerstag, 19. Oktober 2017

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

Standsicherheitsprüfung auf den städtischen Friedhöfen

Die Standsicherheit aller Grabmale auf den Friedhöfen der Stadt Naumburg wird gemäß

§ 24 Abs. 4 der Friedhofsordnung der Stadt Naumburg (FO) voraussichtlich an folgenden Tagen überprüft:

  • Friedhöfe Heimarshausen, Altendorf, Elben und Elberberg am Montag, den 07.08.2017
  • Friedhöfe Naumburg und Altenstädt am Montag, den 14.08.2015

Die Grabmale werden bei der Überprüfung mit einem geeichten Kipptester einer Druckprobe unterzogen, bei der festgestellt wird, inwieweit die Grabmale dem Prüfdruck standhalten. Sollten bei der Überprüfung Mängel an der Standsicherheit festgestellt werden, werden die Nutzungsberechtigten informiert. Die Verantwortung für die Standsicherheit obliegt immer den Nutzungsberechtigten. Die vorgesehene Überprüfung befreit die Nutzungsberechtigten nicht von ihren eigenen Pflichten.

Für Fragen und Anregungen steht Frau Nasemann (telefonisch derzeit nur am Montag unter 05625/7909-29; tatjana.nasemann(at)naumburg(dot)eu) zur Verfügung.

01.08.2017 08:39 Alter: 79 Tage