Sie sind hier: Aktuelles
Samstag, 18. November 2017

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

Erfolgreiche Truppmann Teil 2 Abnahme

Annika Pfennig, Jörg Baumgart & Stella Jakob bei der Ersten-Hilfe-Prüfung. (Foto: Freiwillige Feuerwehr)

Sieben junge Feuerwehrleute konnten am letzten Dienstag erfolgreich die Abschlussprüfung für den Feuerwehrlehrgang „Truppmann Teil 2“ unter den kritischen Augen der zuständigen örtlichen Wehrführer und dem Stadtbrandinspektor der Stadt Naumburg, Herrn Thomas Heger, ablegen.

Los ging es mit einem theoretischen Teil, bei dem Fragen aus dem gesamten Feuerwehrbereich beantwortet werden mussten. Die Lösung dieser Aufgabe stellte die motivierten Kameradinnen und Kameraden jedoch vor keine Probleme. In dem sich anschließenden Praxisteil mussten sie dann das in den vergangenen zwei Jahren erworbene Wissen in der Praxis anwenden. Neben Kenntnissen im Bereich der Fahrzeug- und Gerätekunde mussten sie ihr Können bei der Ausführung diverser Knoten und Stiche sowie in „Erster Hilfe“ unter Beweis stellen. Anschließend galt es dann, eine Löschübung zu absolvieren. Hierbei musste ein simulierter Brand im ersten Obergeschoss bekämpft werden. Auch diese Aufgabe wurde dank einer guten Teamleistung und des sehr guten Ausbildungsstands der Feuerwehrleute mit Bravour bewältigt.

Jonas Pfennig, Alexander Heerdt, Torben Kunzemann, Marcel Nelle und Bastian Böhnert bei der Fahrzeug- und Gerätekunde-Prüfung.  (Foto: Freiwillige Feuerwehr)

Jörg Baumgart (1. Stellv. Wehrführer Altenstädt), Torben Kunzemann (1. Stellv. Wehrführer Heimarshausen) und Bastian Böhnert (Wehrführer Heimarshausen) nach der Übergabe der Abschlussprüfungsbescheinigungen an Jonas Pfennig, Alexander Heerdt, Jonas Draude, Niklas Röhrig, Marcel Nelle, Annika Pfennig und Stella Jakob (v. l. n. r.). (Foto: Freiwillige Feuerwehr)

24.08.2017 11:32 Alter: 86 Tage