Sie sind hier: Aktuelles
Montag, 23. Juli 2018

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

Seniorenadventsnachmittag in der Kernstadt gut besucht

Volles Haus beim Seniorenadventsnachmittag in Naumburg. (Foto: Karl-Franz Thiede)

Der Einladung der beiden örtlichen Kirchengemeinden sowie der Stadt Naumburg zu einer besinnlichen Adventsfeier waren am vergangenen Sonntag zahlreiche Seniorinnen und Senioren aus der Kernstadt Naumburg gefolgt. In diesem Jahr richtete die evangelische Kirchengemeinde Naumburg die Veranstaltung federführend aus. Frau Brigitte Botsch übermittelte die Grußworte und führte auch durch das Programm. Zu Beginn des Nachmittags wurde ein ökumenischer Gottesdienst gefeiert. Dieser wurde gemeinsam von Naumburgs evangelischer Pfarrerin, Frau Pille Heckmann-Talvar und Frau Elisabetha Rößler, vom Pfarrgemeinderat der katholischen Pfarrgemeinde St. Crescentius aus Naumburg, gestaltet und vom Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Naumburg unter der Leitung von Herrn Christoph Knatz musikalisch umrahmt.

Der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Naumburg sorgte für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung. (Foto: Karl-Franz Thiede)

Für die Stadt Naumburg überbrachte Bürgermeister Stefan Hable die Grüße. Naumburgs Ortsvorsteher Gerhard Paczkowski richtete für den Ortsbeirat Naumburg ein kurzes Grußwort an die Gäste.

Nach dem Gottesdienst nutzten die Seniorinnen und Senioren die Gelegenheit, um sich in besinnlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen auf die bevorstehende Weihnachtszeit einzustimmen.

Die mitwirkenden Kinder und die Erzieherinnen der katholischen Kindertagesstätte St. Vinzenz aus Naumburg bei ihrem Auftritt. (Foto: Karl-Franz Thiede)

Höhepunkt des Nachmittags war sicher der Auftritt der Jungen und Mädchen aus der der katholischen Kindertagesstätte St. Vinzenz. Die Erzieherinnen Daniela Dey, Karina Schwarz und Jessica Knorr hatten mit den Kindern der Teddybärengruppe ein wunderschönes Programm einstudiert, für dessen Aufführung sie zu Recht großen Applaus erhielten.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Helferinnen und Helfern der beiden Kirchengemeinden. Ferner danken wir dem Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Naumburg für die musikalische Unterstützung sowie den Kindern und den Erzieherinnen der Kindertagesstätte Naumburg für ihre tollen Programmbeiträge. Und natürlich bedanken wir uns bei allen anderen Personen, die zum Gelingen des Seniorenadventsnachmittages beigetragen haben.

04.12.2017 14:42 Alter: 231 Tage