Sie sind hier: Aktuelles
Dienstag, 11. Dezember 2018

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

Sanierungsarbeiten an den Feldwegen „Mittelwanne“ und „Mühlenweg“ abgeschlossen

Die „Mittelwanne“ mit neuer wassergebundener Decke aus Kalkschotter. (Foto: Stadt Naumburg)

Die Arbeiten an den beiden Wirtschaftswegen „Mittelwanne“ und „Mühlenweg“ sind abgeschlossen. Die Freigabe der „Mittelwanne“ ist für den 22. Dezember 2017 vorgesehen. Bis dahin muss der Weg noch „liegen“. Hier wird dann ein Verbot für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 3,5 Tonnen eingerichtet, ausgenommen hiervon sind landwirtschaftliche Fahrzeuge. Ferner wird es in der „Mittelwanne“ eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 Km/h geben.

 Der Mühlenweg, über den gleichzeitig auch der Fernradweg R4 führt und der auch von Wanderern genutzt wird, wird noch bis Ende Januar für den Verkehr gesperrt bleiben. Hierdurch soll gewährleistet werden, dass die noch recht feuchte Oberfläche des Wegs durchtrocknen kann. Auch hier wird es zur Öffnung der Strecke verkehrsrechtliche Anordnungen geben, welche seine Nutzung einschränken.


Der Mühlenweg zwischen Naumburg und Elbenberg hat ebenfalls eine neue wassergebundene Decke aus Kalkschotter erhalten. Diese Maßnahme wurde finanziell durch den Landkreis Kassel unterstützt. (Foto: Stadt Naumburg)

17.12.2017 10:02 Alter: 359 Tage