Sie sind hier: Aktuelles
Sonntag, 18. November 2018

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

Vorschulkinder der Kindertagesstätte Zwergenstübchen machten Ausflug zum Schäfer Viereck

Schäfer Viereck füttert die Lämmer-Drillinge mit der Flasche. (Foto: Stadt Naumburg)

Am Freitag, 20.4.2018, gab es wieder einen spannenden Ausflug für die Vorschulkinder. Diesmal ging es mit dem Lesepaten Dieter Rohrbach und der Erzieherin, Evelyn Lausen, zum ortsansässigen Schäfer, Herrn Viereck. Schon auf dem Weg dorthin wurden wir von den Schafen begrüßt, da die meisten Schafe mit ihren Lämmern schon auf ihrer Wiese standen. Als wir am Stall ankamen, wurden wir dort schon von Herrn Viereck erwartet. Im Stall waren noch drei Schafe. Er erzählte den Kindern, dass diese noch ihre Lämmer erwarten und deshalb nicht mit auf die Wiese können. Das größte Highlight war allerdings ein anderes Tier im Stall, die Eseldame Metack. Diese wurde von ihrem Besitzer an einem Strick auf ihre Wiese neben die Schafe gebracht. Auf der Wiese angekommen, wartete noch eine kleine Überraschung. Bei den Lämmern gab es ein Drillingspärchen und da ein Schaf nicht genug Milch für drei Lämmer hat, durften die Kinder dabei zuschauen, wie das kleinste der drei noch eine Flasche bekommt. Dann haben die Kinder noch einen Schlepper entdeckt, der natürlich auch bestaunt wurde. Es gab so viel zu entdecken, doch auch dieser Ausflug ging leider zu Ende. Wir hatten einen schönen Vormittag und bedanken uns recht herzlich dafür.

Schäfer Viereck füttert die Lämmer-Drillinge mit der Flasche. (Foto: Stadt Naumburg)

03.05.2018 16:44 Alter: 199 Tage