Sie sind hier: Aktuelles
Montag, 21. Mai 2018

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

Feuerwehr Naumburg erneut Kreismeister

Mannschaftsbild: Die drei an der Kreismeisterschaft teilgenommenen Staffeln der Feuerwehr Naumburg. (Foto: Stadt Naumburg)

Großer Erfolg für die Naumburger Feuerwehr: Bei den Kreismeisterschaften des Landkreises Kassel belegte die Wehr aus Naumburg die Plätze eins, zwei und vier. Nach hartem Training und vielen theoretischen Abenden in den letzten Wochen, fuhren drei Staffeln aus der Naumburger Kernstadt nach Grebenstein. Dort fanden die Kreismeisterschaften der Hessischen Feuerwehrleistungsübung des Landkreises Kassel statt. Insgesamt gingen 15 Mannschaften an den Start. Nach einer kurzen Begrüßung durch Kreisbrandinspektor Mazassek ging es mit dem theoretischen Teil los. Für 15 Fragen aus allen Fachbereichen der Feuerwehr hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer 10 Minuten Zeit, danach konnten noch Fragebogen für die Leistungsabzeichen der Stufen Bronze, Silber und Gold, beantwortet werden. Alle Naumburger Kameradinnen und Kameraden die hieran teilgenommen haben, konnten die jeweilige Stufe erfolgreich ablegen. Jetzt ging es bei strahlendem Sonnenschein auf die Wettkampfbahn zur praktischen Übung. Unter den wachsamen Augen der Schiedsrichter der Stadt Kassel musste eine Menschenrettung und ein Löschangriff vorgenommen werden. Dabei kam es unter anderem auf das korrekte Verlegen der Schlauchleitung, der Vornahme einer Steckleiter, aber auch der Kommunikation über Funk an. Bei der Siegerehrung konnte Einheitsführer Bernhard Herchenröder dann unter dem Applaus der mitgereisten Fans den Wanderpokal wieder in Empfang nehmen. Die Staffel „Naumburg II“ konnte damit den Erfolg von 2017 wiederholen.

Die beiden erst- und zweitplatzierten Mannschaften aus Naumburg vertreten nun den Landkreis Kassel am 09.06.2018 in Treysa beim dortigen Bezirksentscheid.

Pokalübergabe: Landrat Uwe Schmidt, Einheitsführer Bernhard Herchenröder, Erster Kreisbeigeordneter Andreas Siebert und der stellvertretende Wehrführer Ingo Armbrust (v. l. n. r.). (Foto: Stadt Naumburg)

Matthias Schramm bei einer Löschübung auf der Leiter. (Foto: Stadt Naumburg)


Leon Hall (links) und Stella Jakob (rechts) bei einer Menschenrettungs-Übung. (Foto: Stadt Naumburg)

08.05.2018 12:34 Alter: 13 Tage