Sie sind hier: Aktuelles
Dienstag, 20. November 2018

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

Kanalbaumaßnahmen im Drosselweg weitestgehend abgeschlossen; Sanierung der Wasserleitung beginnt

Die Kanalbauarbeiten im Drosselweg sind weitestgehend abgeschlossen; nun wird die Wasserleitung erneuert. (Foto: Stadt Naumburg)

Die mit der Durchführung der Sanierungsarbeiten im „Drosselweg“ beauftragte, in Korbach ansässige Firma Hugo Pieper Hoch., Tief- und Straßenbau GmbH, konnte jetzt die dortigen Kanalbauarbeiten weitestgehend abschließen.

Ab dem 18. Mai 2018 wird damit begonnen, die im Drosselweg befindliche Hauptwasserversorgungsleitung teilweise zu erneuern. Die Arbeiten sollen im Oktober 2018 abgeschlossen sein.

Für den Zeitraum der Sanierung ist die Wasserversorgung grundsätzlich in der gewohnten Weise sichergestellt. In der Straße „Drosselweg“ kann es aber kurzfristig zu einer Unterbrechung der Trinkwasserversorgung kommen, insbesondere dann, wenn die alte Versorgungsleitung auf die neue Versorgungsleitung „umgeschlossen“ wird. Hierüber werden die unmittelbaren Anlieger selbstverständlich zeitnah informiert.

Gegebenenfalls kann es im Rahmen der Arbeiten in der „Vogelsiedlung“, im Gewerbegebiet „Eulenberg“ oder auch im gesamten Wasserversorgungsnetz der Kernstadt Naumburg kurzfristig zu Eintrübungen durch Lufteintrag im Wasser kommen. Diese Eintrübungen haben keinerlei Einfluss auf die Wasserqualität.

Sollten Sie in diesem Zusammenhang Fragen haben, stehen Ihnen Mitarbeiter der Stadtwerke Naumburg unter der Telefonnummer: 05625/925785 gerne zur Verfügung.

Ein großer Dank gebührt an dieser Stelle den unmittelbaren Anliegern des Drosselwegs für das im Zusammenhang mit der Baumaßnahme aufgebrachte Verständnis. „Wie mir die Verantwortlichen der bauausführenden Firma mitgeteilt haben, bringen sich die Anwohner mit wichtigen Hinweisen in die Maßnahme ein und die Abstimmung zwischen Baufirma und Anliegern klappt hervorragend“, so Bürgermeister Stefan Hable.

15.05.2018 10:09 Alter: 189 Tage