Sie sind hier: Aktuelles
Sonntag, 19. August 2018

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

Feuerwehr trainiert „heiß“ für den Ernstfall

Brandsimulationsanlage in Brakel. (Foto: Stadt Naumburg)

Am 26.05.2018 absolvierten Kameraden der Feuerwehr Naumburg eine Fortbildung in der Brandsimulationsanlage in Brakel. Die Kameraden aus den Stadtteilen Altenstädt, Elbenberg und der Kernstadt, konnten das taktische Vorgehen im Brandeinsatz üben. Nach einer Wärmegewöhnung wurden Einsatzübungen abgearbeitet. Von Personensuche in stark verrauchten Räumen bis zur Brandbekämpfung mit dem Hohlstrahlrohr unter löschtaktischen Gesichtspunkten, konnten die Übungen von den Teilnehmern gut bewältigt werden. Diese Ausbildung in Brakel fand durch die finanzielle Unterstützung des Feuerwehrvereins der Feuerwehr Altenstädt statt. Vielen Dank an den Verein und die Ausbilder in Brakel, die diesen Ausbildungsdienst sehr kompetent gestaltet haben.

05.06.2018 08:41 Alter: 75 Tage