Sie sind hier: Aktuelles
Freitag, 16. November 2018

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

20 neue Botschafter für den Naturpark Habichtswald

Die neuen Naturparkführer erhielten jetzt ihr Zertifikat. (Foto: Naturpark Habichtswald)

Naturparkführer erhielten ihr Zertifikat nach bestandener Prüfung

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Naturparkzentrum erhielten die frisch gebackenen Naturparkführer ihr bundesweit anerkanntes Zertifikat, das sie nun berechtigt, den Titel „Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer“ zu führen. Seit November 2017 absolvierten die Teilnehmer in mehreren Lehrgangseinheiten 70 Unterrichtsstunden, in denen ein vielfältiges Wissen über Region und Didaktik vermittelt wurde.

„Von Ahnatal bis Gudensberg, von Wolfhagen bis Kassel – die Teilnehmer kommen aus dem gesamten Naturpark und haben viele neue Themen im Angebot“, freute sich Naturparkgeschäftsführer Jürgen Depenbrock. Er gratulierte den neuen Naturparkführern und hob nochmal heraus, wie anerkennenswert es ist, wenn Menschen Geld und Zeit in eine hochwertige Ausbildung investieren, um später ihr Wissen ehrenamtlich an andere Menschen weiter zu geben. Marco Lingemann, zuständiger Regionalmanager für das mit LEADER-Mitteln geförderte Projekt, zeigte sich beeindruckt von der hochmotivierten Gruppe, die im Laufe der Ausbildung zusammengewachsen ist und ist überzeugt, dass die

Fördermittel von etwa 9.000,00 Euro sehr gut angelegt sind. Bernhard Neugirg von der Naturschutzakademie Hessen ermutigte die Absolventen, interessante Naturparkführungen zu entwickeln und die umfangreichen, neu erworbenen Kenntnisse, von nun an geschickt anzuwenden.

Zu finden sind die neuen Angebote im nächsten Veranstaltungsprogramm des Naturparks, das im Herbst erscheinen wird. Interessierte können schon jetzt die Zusendung anmelden unter info(at)naturpark-habichtswald(dot)de.

18.06.2018 12:14 Alter: 151 Tage