Sie sind hier: Aktuelles
Sonntag, 19. Mai 2019

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

Kaninchenzuchtverein „K 59 Naumburg“ hat sich aufgelöst!

Die Finanzmittel des Vereins K 59 fallen nach dessen Auflösung der Stadt Naumburg zu. Vereinsvorsitzender Manfred Wurst (rechts im Bild) übergibt symbolisch einen Scheck an Bürgermeister Stefan Hable (links im Bild). (Foto: Stadt Naumburg)

Weil der Nachwuchs fehlt, hat sich der Kaninchenzuchtverein „K 59 Naumburg“ nach fast 58jährigem Bestehen auflösen müssen. Der Vereinsvorsitzende Manfred Wurst hat das gesamte Vereinsvermögen jetzt entsprechend der Regelungen in der Vereinssatzung an die Stadt Naumburg übergeben. Bürgermeister Stefan Hable nahm die Geldspende nur ungern entgegen. „Ich hätte mir, wie Herr Wurst auch, gewünscht, dass der Fortbestand des Vereins hätte gesichert werden können“, so der Rathauschef. Weil das aber nicht möglich war, wird die Stadt die erhaltenen Finanzmittel im Sinne der Vorgaben des stiftenden Vereins für die Jugend- und Seniorenarbeit der Stadt verwenden.

28.02.2019 15:27 Alter: 80 Tage