Sie sind hier: Aktuelles
Donnerstag, 21. März 2019

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

Ausbau der „Wolfhager Straße“ in Altenstädt beginnt

Die Sperrung der Wolfhager Straße ist bereits erfolgt. Mit den Arbeiten soll jetzt begonnen werden. (Foto: Stadt Naumburg)

Die Arbeiten zum Ausbau der „Wolfhager Straße“ (Kreisstraße 107, Ortsdurchfahrt Altenstädt) im Stadtteil Altenstädt haben begonnen. Im Zuge des Projekts, das der Landkreis Kassel zusammen mit der Stadt Naumburg durchführt, werden nicht nur die vorhandenen Bürgersteige und die Straße komplett saniert, es erfolgt auch die Erneuerung der dort befindlichen Wasserleitung.

Für das Gesamtprojekt ist ein Kostenrahmen von rd. 810.000,- € eingeplant. Die Bauzeit wurde mit maximal 23 Wochen kalkuliert.

„Wir sind sehr froh, dass es jetzt losgeht, denn der Zustand der „Wolfhager Straße“ hat sich in den vergangenen Jahren zusehends verschlechtert“, so Bürgermeister Stefan Hable.

Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich entsprechend auf die Bauarbeiten und die damit verbundenen Beeinträchtigungen einzustellen. „Den unmittelbaren Anwohnern der „Wolfhager Straße“ danken wir schon jetzt sehr herzlich für das in Zusammenhang mit der Umsetzung der Baumaßnahme entgegengebrachte Verständnis“, so der Rathauschef abschließend.

12.03.2019 08:26 Alter: 9 Tage