Sie sind hier: Aktuelles
Donnerstag, 21. März 2019

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

Sicherheit auf dem Eis und im Wasser!

Am Ende der Vorschulaktion gab es noch für jedes Vorschulkind einen Nivea-Wasserball. (Foto: Stadt Naumburg)

Vorschulaktion der Kindertagesstätte „Zwergenstübchen“ Elbenberg;

(Die DLRG Breuna kommt auf Wunsch auch in Ihre Kindertagesstätte)

Beim Besuch der Kita Zwergenstübchen in Elbenberg am 13. März 2019 standen fünf der wichtigsten Bade- und Eisregeln im Fokus eines abwechslungsreichen Vormittags. Im Rahmen eines Rollenspiels konnten die Kleinen einen Tag im Leben eines jungen Rettungsschwimmers nachempfinden. Im Spiel lernten sie  den DLRG Mann Klaus  und unser Maskottchen Nobby (Alina) in voller Größe kennen. Die beiden großen Puzzles mit den Baderegeln wurden  von den Kleinen überraschend schnell im Wettkampf zusammengefügt. Sieger waren diesmal drei Mädchen. Großen Spaß bereitete den jungen Teilnehmer/-innen das Training mit der Wurfleine, einem klassischen Rettungsgerät. Den Refrain des Baderegelliedes, von einer eigens für die Aufklärungsaktion herausgegebenen CD, trällerten die Kleinen bereits nach kurzer Zeit begeistert mit:

„Wir gehen baden und wissen schon alle wie das geht. Denn es gibt Baderegeln die jedes Kind versteht.“

Jedes teilnehmende Kind erhielt so die besten Voraussetzungen, nicht selbst in Gefahr zu geraten, wenn später die Badesaison wieder beginnt.

Zum Abschied gab es für alle Teilnehmer/-innen der angehenden Abc-Schützen der Kita Zwergenstübchen zum Malbuch noch einen Wasserball.

Die Firma Beiersdorf AG in Hamburg ist Sponsor dieses  Kindertagesstättenprojektes.

Die Siegerinnen des Puzzles mit den Baderegeln. (Foto: Stadt Naumburg)

14.03.2019 09:49 Alter: 7 Tage