Sie sind hier: Aktuelles
Montag, 13. Juli 2020

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

Arbeiten am Landschaftsteich werden fortgesetzt

Die Arbeiten am Stadtteich in Naumburg werden fortgesetzt. Derzeit wird die marode Uferbefestigung aus Holz entfernt. (Foto: Stadt Naumburg)

Die Arbeiten am Stadtteich in Naumburg sind in dieser Woche wieder aufgenommen worden. Mitarbeiter des städtischen Bauhofs werden die gesamte marode Uferbefestigung aus Holz entfernen und durch Wasserbausteine ersetzen. Der vorhandene Steg wird ebenfalls ersatzlos entfernt.

Der Stadtteich wird im Rahmen der Arbeiten in Teilbereichen „abgeflacht“ um ein möglicherweise bestehendes Gefahrenpotenzial zu entschärfen. Hierfür wird das sich noch vor Ort befindliche restliche Erdmaterial vom Teichaushub verwendet.

Als Lebensraumverbesserung für den künftigen Fischbesatz soll im Bereich des Teichzulaufs eine Kies-Zone errichtet werden. Ferner sollen - wenn dies umsetzbar ist - „Windwurfteller“ in den Teich eingebracht werden, die dann als Deckung für den Fischbesetz dienen sollen. Der Stamm wird dabei in den Teichboden gerammt und der Wurzelteller fungiert oberhalb der Wasseroberfläche quasi als Schirm.

Nach Abschluss aller Arbeiten wird der Teich dann wieder mit Wasser befüllt. „Die Arbeiten erfolgen Abstimmung mit dem Vorstand des Angelsportvereins Naumburg und sollen in ca. vier Wochen abgeschlossen sein“, teilt Naumburgs Bürgermeister Stefan Hable abschließend mit.

23.06.2020 08:40 Alter: 20 Tage