Sie sind hier: Aktuelles
Donnerstag, 02. April 2020

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

Auf dem Habichtswaldsteig zum Deutschen Wandertag nach Bad Wildungen

Auf dem Habichtswaldsteig zum Deutschen Wandertag nach Bad Wildungen

Vom 01. Juli bis zum 06. Juli findet in Bad Wildungen der diesjährige Deutsche Wandertag statt. Zu diesem besonderen Anlass lädt das Team vom Naturpark Habichtswald alle interessierten Wanderfreundinnen und Wanderfreunde sehr herzlich ein, gemeinsam auf dem Habichtswaldsteig zum Deutschen Wandertag nach Bad Wildungen zu wandern. In fünf Tagesetappen mit einer Länge von jeweils 15 bis max. 22 km wird der Naturpark Habichtswald auf Deutschlands drittschönstem Wanderweg durchquert. Los geht es am Freitag, den 30. Juni in Zierenberg. Die Startpunkte der Touren sind so geplant, dass eine An- und Abreise mit dem ÖPNV aus bzw. in Richtung Kassel gut möglich ist.

Ziel ist am Samstag die Kurstadt Bad Wildungen, wo die Teilnehmer die Möglichkeit haben, am Rahmenprogramm des Deutschen Wandertages teilzunehmen. Die Teilnahme an der Wanderung ist sowohl über die gesamte Strecke oder einzelne Etappen möglich. Ausführliche Informationen zur An- und Abreise sowie den einzelnen Etappen stehen unter www.naturpark-habichtswald.de/habichtswaldsteig/aktuelles bereit.

Wandervereine der Region, Sportvereine mit ihren Wandersparten sowie Schulen, die ihren Wandertag einbinden möchten, können sich an dieser Wanderung gern beteiligen. Eine Anmeldung zu den Touren ist wünschenswert und erforderlich. So kann das Team entsprechend planen und WanderführerInnen hinzuziehen.

Wanderbegeisterte, die sich der Organisation anschließen möchten und sich als Wanderführer/-innen zur Verfügung stellen, sind herzlich willkommen.

Für weitere Informationen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an die TAG Naturpark Habichtswald - Habichtswaldsteig, Claudia Thöne, Hattenhäuser Weg 10-12, Naumburg, Tel. 05624/7909-73; info(at)habichtswaldsteig(dot)de.

Der Habichtswaldsteig

Der Habichtswaldsteig als Deutschlands drittschönster Wanderweg verbindet Europas größte Wacholderheiden bei Zierenberg mit dem Edersee, führt vorbei am Bergpark Wilhelmshöhe, an herrlichen Burgruinen auf Basaltkuppen und an einzelnen Huteflächen mit robusten Weidetieren. Er durchstreift ausgedehnte Laubwälder und idyllischen Fachwerkorte. Die Wanderung ist so angelegt, dass einzelne Tagesetappen nach und nach gewandert werden können und ihren Abschluss in Bad Wildungen haben. Einzelnen Etappen können auch einzeln mitgewandert werden, falls nicht genügend Zeit zur Verfügung steht. Tipp: Buchen Sie unser Angebot „Wandern ohne Gepäck“ (Pauschale unter www.habichtswaldsteig.de) und wandern so leicht wie auf Habichtsschwingen dem Edersee zu. Wir freuen uns auf Sie!

Die Tagesetappen zum Deutschen Wandertag

Dienstag, 30. Juni Wanderung Zierenberg Kassel

  • Startpunkt Marktplatz Zierenberg – 9:30 Uhr
  • Anreise mit Bahn und Abholung am Bahnhof, RT4 8:28Uhr ab Kassel Bhf. Wilhelmshöhe. Zierenberg an 9:00 Uhr, (fährt stündlich und ohne Umsteigen)
  • Parkplatzreservierung organisieren
  • Wanderung über Schreckenberg, Alpenpfad, Dörnberg, Silbersee, Herkuleshute
  • Ziel ist Besucherzentrum Herkules, hier ÖPNV oder Übernachtung in Partnerbetrieben; alternativ Wanderparkplatz Birkenweg und ÖPNV ab hier
  • Rückreise Linie 22 ab Herkules zum Bahnhof Wilhelmshöhe ab 16:06 Uhr, alle 30 Minuten
  • Rückreise Linie ab „Am Ziegenkopf“ 16:09 Uhr, alle 30 Minuten
  • Strecke: 21 km

 Mittwoch, 1. Juli Wanderung Kassel - Bad Emstal

  • Startpunkt Wanderparkplatz Birkenweg Nähe Herbsthäuschen – 9:30 Uhr
  • Anreise mit Bus, Haltestelle Am Ziegenkopf, ab Bhf. Wilhelmshöhe Tram 4 um 8.31 Uhr, Bus 22 Kassel Druseltal um 9:18 Uhr, Ankunft 9:23 Uhr
  • Abholung und Wanderung auf dem Habichtswaldsteig über Firnsbachtal, Schauenburg, Falkenstein, Altenburg bis Bad Emstal, WP Erzeberg und Zuwanderung zum Abschluss des Tages im Kurpark (dann 500 m weiter zu wandern), von hier ÖPNV, gute Parkmöglichkeiten
  • Rückreise Linie 152/52 um 16:57 Uhr oder 17:26 Uhr
  • Strecke: 19 km

Donnerstag, 2. Juli Wanderung Bad Emstal - Naumburg

  • Start der Tour am Kurpark Bad Emstal – 9:00 Uhr
  • Anreise mit ÖPNV Linie 52/152 ab Kassel Bhf. Wilhelmshöhe um 7:41 Uhr (Bad Emstal Sand-Rathaus um 8:22 Uhr, Fußweg zum Kurpark ca. 15 Minuten) und gute Parkmöglichkeiten am Kurpark
  • Wanderung über NSG Hengstwiese, Warte und Weidelsburg nach Naumburg, erster Blick zum Kellerwald Edersee
  • Ziel: Burghain Naumburg mit Wanderparkplatz und zusätzlichem Platz zum Parken
  • Rückfahrt ÖPNV, „Vor dem Tor“ 16:38 Uhr oder 17:38 Uhr
  • Strecke: 22 km

Freitag, 3. Juli Wanderung Naumburg - Waldeck

  • Start Wanderparkplatz Burghain – 9:00 Uhr
  • Abholung der Wanderfreunde an Bushaltestelle im Ort, „Vor dem Tor“, Treffen auf Marktplatz
  • Linie 52 ab Kassel Bhf. Wilhelmshöhe um 7:41 Uhr, Linie 152 ab Martinhagen 8:12 Uhr nur 1 Minute zum Umsteigen, Ankunft „Vor dem Tor“ Naumburg 8:48 Uhr
  • Wanderung durch die Stadt, vorbei an Hummelwerkstatt, hinein in den Alten Wald, Fünfbrüderbuche, Grenzsteinpfad, Sengelsberg mit toller Weitsicht, Waldeck, Urwaldsteig, Staumauer, Übernachtung in Hemfurth
  • Rückreise nach Kassel Staumauer Ost 16:41 Uhr über Bad Wildungen (ca. 2 Stunden), 17:23 Uhr über Korbach (ca. 1,5 Stunden)
  • Strecke: 21 km

Samstag, 4. Juli Ankunft Bad Wildungen – Abendprogramm mit Geselligkeit

  • Start Staumauer (kostenfreier Parkplatz am Tierpark) - 10:00 Uhr
  • Wanderung über X13 nach Bad Wildungen
  • Strecke ca. 15 km
  • Zuwanderung ab Waldeck über Urwaldsteig möglich (zusätzliche 5,5 km)
  • Wer auch diesen Tag ab Kassel plant, kann um 7:59 Uhr mit RB 39 ab Bhf. Wilhelmshöhe bis Bad Wildungen/Bahnhof fahren und ab hier um 9:05 Uhr mit Linie 515 Richtung Edertal Bringhausen, Ausstieg Haltestelle Edersee Aquapark, Ankunft 9:42 Uhr
  • Tourismusbörse, Abendprogramm
  • Rückfahrt ab Bad Wildungen Breiter Hagen mit Linie 500 durchgehend 18:33 Uhr, 19:33 Uhr, 21:33 Uhr

Sonntag, 5. Juli – Umzug und Geselligkeit in freier Verfügung

  • Tourismusbörse, Bad Wildungen erkunden, ggf. Stadtführung, Umzug
  • Bus 500 ab Kassel Wilhelmshöhe 9:06 Uhr möglich

Ansprechpartnerin: Claudia Thöne
TAG Naturpark Habichtswald
Habichtswaldsteig
Claudia Thöne
Hattenhäuser Weg 10-12
34311 Naumburg
Telefon: 05625-7909-73
Telefax: 05625-7909-76
Mobil: 0174-3949004
E-Mail: info(at)habichtswaldsteig(dot)de
www.habichtswaldsteig.de

04.03.2020 09:36 Alter: 29 Tage