Sie sind hier: Aktuelles
Donnerstag, 02. April 2020

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

Schnippeln und Kochen begeistert

Fleißige Küchenhelfer bei der Arbeit. (Foto: Elbetalschule Naumburg)

Elbetalschüler machen Ernährungsführerschein

Naumburg. Zum Abschluss eines mehrwöchigen Ernährungsprojektes in der Elbe-talschule Naumburg freuten sich 36 Drittklässler über den Erwerb ihres persönlichen Ernährungsführerscheins.

Zum zweiten Mal in Folge fand das Schulprojekt des Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) dank finanzieller Unterstützung der Bahn BKK statt. Innerhalb dieser Zeit wurden in der neu errichteten Schulküche fleißig Möhren geraspelt, Brotgesichter kreiert und Salate à la „Chefkoch“ abgeschmeckt. Mit viel Spaß wurden die vielen köstlichen Salate, Brote und genussvolle Speisen hergestellt und im Nu verputzt.

Darüber hinaus lernten die Schüler das sachgemäße Aufbewahren und Verarbeiten von frischen Lebensmitteln, das kleine Hygiene-Einmaleins sowie das korrekte Eindecken des Tisches.

Begleitet wurden die Drittklässler während dieses Projektes von den Klassenlehrern Sonja Raude und Kai Rößner sowie Oecotrophologin Irmgard Radke.

Alle Schüler-/innen waren sich in der Abschlussrunde einig, das waren tolle Sachunterrichts-Stunden, ganz besonders das Schnippeln und Kochen in der Küche. Ernährungslehre mit praktischen Kocheinheiten würden sie sich alle als Unterrichtsfach wünschen.

Die Chefkochprobe: Mit einem Esslöffel, eine kleine Portion Bananenmilch auf den Teelöffel füllen, dann vom Teelöffel kosten. Schmeckt die Milch? (Foto: Elbetalschule Naumburg)

23.03.2020 10:47 Alter: 10 Tage