Sie sind hier: Aktuelles / Veranstaltungskalender
Montag, 20. November 2017

Veranstaltungskalender der Stadt Naumburg

Termin

Titel: Sankt Martin in Naumburg
Startdatum: November 11
Veranstalter: Kath. Kindertagestätte St. Vinzenz, Naumburg
Ort: Naumburg
Beschreibung: 

Freitag, 11. November 2017

 

Alle Kindergartenkinder der kath. Kindertagesstätte, sowie deren Geschwisterkinder und Schulkinder werden hiermit zu einer St. Martinsfeier am Samstag, den 11.11. 2017 um 16.30 Uhr in die Stadtpfarrkirche in Naumburg eingeladen.

Mit einer Martinsandacht, die von den Kindern aus der Regenbogengruppe mitgestaltet wird, beginnt die diesjährige St. Martinsaktion. Traditionell führt die Kirchengemeinde mit Reiter und Pferd den anschließenden Laternenumzug durch die Altstadt an. Die Kindergartenkinder schließen sich diesem gemeindlichen Umzug mit ihren Eltern an. Alle Laternenkinder gehen mit ihren Eltern direkt hinter dem Reiter mit Pferd her. Zwischen die Laternenkinder reiht sich die Stadtkapelle ein.

Den Abschluss des Umzuges bilden die Schulkinder mit ihren Fackeln, der auch zusätzlich mit der Jugendfeuerwehr der Stadt Naumburg mit beaufsichtigt und abgesichert wird.

Die Naumburger Stadtkapelle begleitet den Umzug musikalisch und spielt die Martins – und Laternenlieder. An vier Standorten der Wegstrecke (Altenhagen, Untere Straße/ehem. Bäckerei May, Metzgerei Bührer und Marktplatz) wird der Zug innehalten, um gemeinsam zu singen. Die Kapelle spielt jeweils eine Liedstrophe vor und dann erfolgt der Gesang der Kinder und Erwachsenen. Der Liedzettel kann sich in der Kirche mitgenommen werden.

Bitte unterstützen Sie liebe Eltern, den Gesang der Kinder, die mit viel Freude die Lieder lernen.

Zum Ausklang der Martinsfeier bietet die kath. Kindertagesstätte „ St. Vinzenz“ heiße Getränke für Jung und Alt und gebackene Martinsgänse zum Verkauf an.

Im Vorverkauf werden Bons für die gebackenen Martinsgänse im Kaufhaus Schmandt und in der kath. Kindertagesstätte zum Preis von 1,40 € bis zum Donnerstag, den 09.11.2017 angeboten. Der Martinsmann und die Erzieherinnen verteilen gegen die erworbenen Bons die Martinsgänse an die Kinder. St. Martin inspiriert und motiviert durch seine „Mantelteilung“ mit dem frierenden Bettler vor dem Stadttor Amiens auch heute noch die Kinder und Erwachsenen zur Freude am Teilen und Helfen.

Aus dieser Begründung heraus möchten wir in diesem Jahr „Anderen“ helfen und mit ihnen teilen. Das Kindergartenteam hat beschlossen, den Erlös des Verkaufs (Getränke und Martinsgänse) sowie die Kollekte in der Martinsandacht dem Verein „krebskranke Kinder Kassel e.V.“ zu spenden. Dieser Verein unterstützt unter anderen die deutsche Leukämie Forschungshilfe.

Es ist schön, wenn wir auch in diesem Jahr die Martinsaktion zum Helfen und Teilen nutzen können. Für Ihre Spende bedanken wir uns herzlich.                                                                                                                         

Auf eine rege und erfolgreiche Beteiligung freut sich das Kindertagesstätten Team der kath. Kindertagesstätte St. Vinzenz Naumburg

Zurück