Sie sind hier: Feuerwehr
Mittwoch, 22. Mai 2019
Webseite Hessen Finder

 

Richtiges Verhalten bei einem Notfall

  • Notruf 112
  • Wer ruft an?
  • Was ist passiert?
  • Was brennt?
  • Wo ist es passiert?
  • Sind Personen in Gefahr?
  • Name, Adresse, Telefon
  • Brand, Unfall, Wasserschaden
  • Haus, Scheune, Pkw usw.
  • Stadtteil, Strasse, Hausnr.
  • wie viele, wo

Veranstaltungen

Mai
Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 29 30 1 2 3 4 5
19 6 7 8 9 10 11 12
20 13 14 15 16 17 18 19
21 20 21 22 23 24 25 26
22 27 28 29 30 31 1 2

Naumburger Feuerwehren

Stadtbrandinspektor Thomas Heger Telefon: 0 56 25 - 16 95

Aktuelles

Montag 13. Mai 2019

Neue Pullover für die Jugendfeuerwehr

Das Bild zeigt die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Naumburg sowie den Betreuer Nico Mühlbradt (erster von links), Naumburgs Wehrführer Paul Jacobi (zweiter von links), Betreuer Jan Herchenröder (dritter von links), Jugendwartin Stella Jakob (Bildmitte) und Sponsor René Kröninger (ganz rechts im Bild). (Foto: Stadt Naumburg)

Die Mädchen und Jungs der Jugendfeuerwehr Naumburg freuen sich über die neuen Pullover, die nun ein einheitliches Erscheinungsbild bei Wettkämpfen und Veranstaltungen garantieren. „Ein Herzliches Dankeschön geht an Herrn René...[mehr]

Kategorie: Feuerwehr, Stadt Naumburg

Montag 06. Mai 2019

Platz 1 und 2 für die Teams der Feuerwehren der Stadt Naumburg bei den Kreismeisterschaften

Das Bild zeigt die Mitglieder der beiden siegreichen Mannschaften. Im Bild stehend von links nach rechts: V. Wild, S. Sauer, Chr. Voss, H. Lenz, P. Jacobi, R. Lenz, I. Armbrust, Th. Heger. Im Bild kniend von links nach rechts: Chr. Kliche, E. Weißhaupt, L. Gonsior, K. Lesch, J. Herchenröder, B. Herchenröder. (Foto: Stadt Naumburg)

Drei Mannschaften aus der Kernstadt und eine gemischte Mannschaft, bestehend aus einer Feuerwehrkameradin aus Altendorf und 8 Feuerwehrkameraden aus Elbenberg, Altendorf und Heimarshausen, waren gemeinsam mit 16 weiteren Teams...[mehr]

Kategorie: Feuerwehr, Stadt Naumburg

Die Aufgaben des abwehrenden Brandschutzes und der allgemeinen Hilfe werden in der Stadt Naumburg von den ehrenamtlichen Mitgliedern der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr wahrgenommen. Die Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehr sind jederzeit einsatzbereit um in der Kernstadt und den Stadtteilen Altendorf, Altenstädt, Elbenberg und Heimarshausen Leib und Leben sowie Hab und Gut der Mitbürgerinnen und Mitbürger zu schützen. Die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr sind vielfältig:

  • Das Retten von Menschen und Tieren aus Notlagen ist die wichtigste Aufgabe. Dazu gehört nicht nur das Retten bei Bränden, sondern auch die Befreiung von abgestürzten, verschütteten oder eingeklemmten Personen.
  • Das Löschen war ursprünglich die Hauptaufgabe der Feuerwehr. Heutzutage machen Brandeinsätze jedoch nicht mehr den größten Teil der Einsätze aus. Die Brandbekämpfung spielt bei Übung und Ausbildung jedoch eine wichtige Rolle, da sie hohe Ansprüche an die Feuerwehr stellt.
  • In den Medien wird oft von "Bergen von Verletzten" gesprochen. Bei der Feuerwehr bedeutet Bergen jedoch das Befreien oder Sichern von leblosen Personen, Tieren oder Gegenständen. Das umfasst neben dem Bergen von Unfallopfern auch das Sichern und Umladen von Gefahrgut oder z.B. das Bergen von Autos aus Flüssen oder Seen.
  • Dieser Bereich dient vor allem dazu, Unfälle oder Brände präventiv, also im Voraus zu verhindern. Dazu werden durch die Feuerwehr Ölspuren auf der Straße abgestreut, um Verkehrsunfälle zu verhindern. Nach Unwettern werden Dämme gebaut oder Bäume zersägt, aber auch Brandsicherheitswachen bei Veranstaltungen werden durchgeführt, um bei Bedarf schnell helfen zu können.