Sie sind hier: Feuerwehr
Donnerstag, 27. April 2017
Webseite Hessen Finder

 

Richtiges Verhalten bei einem Notfall

  • Notruf 112
  • Wer ruft an?
  • Was ist passiert?
  • Was brennt?
  • Wo ist es passiert?
  • Sind Personen in Gefahr?
  • Name, Adresse, Telefon
  • Brand, Unfall, Wasserschaden
  • Haus, Scheune, Pkw usw.
  • Stadtteil, Strasse, Hausnr.
  • wie viele, wo

Veranstaltungen

April
Mo Di Mi Do Fr Sa So
13 27 28 29 30 31 1 2
14 3 4 5 6 7 8 9
15 10 11 12 13 14 15 16
16 17 18 19 20 21 22 23
17 24 25 26 27 28 29 30

Naumburger Feuerwehren

Stadtbrandinspektor Thomas Heger Telefon: 0 56 25 - 16 95

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Termine der FFW Naumburg e. V.

Feuerwehr Seniorenstammtisch

Der Feuerwehr-Senioren-Stammtisch findet am Freitag, 28.04.2017 ab 18.30 Uhr  im Feuerwehrhaus Naumburg statt. Hierzu möchten wir wieder alle ehemals aktiven Feuerwehrkameraden ab 60 Jahren einladen. Für das leibliche Wohl wird natürlich wieder gegen einen kleinen Kostenbeitrag gesorgt. Wir haben wieder ein Interessantes Programm zusammengestellt.

Seniorenfahrt

Der Kreisfeuerwehrverband Wolfhager Land organisiert wieder eine Tagesfahrt am Dienstag, 02.05.2017 nach Fulda und in die Röhn. Kosten pro Person 35 Euro.

Anmeldung für Naumburger Feuerwehr Senioren bis 18.04.2017 bei Ernst Heger.

Pfingstsonntag 04.06.2017 - Familienwandertag

23.06. bis 25.06.2017 - Feuerwehr-Verbandstage in Breuna

Samstag 29.07.2017 - Feuerwehr Sommerfest und Jubiläum "45 Jahre Jugendfeuerwehr"

Die Aufgaben des abwehrenden Brandschutzes und der allgemeinen Hilfe werden in der Stadt Naumburg von den ehrenamtlichen Mitgliedern der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr wahrgenommen. Die Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehr sind jederzeit einsatzbereit um in der Kernstadt und den Stadtteilen Altendorf, Altenstädt, Elbenberg und Heimarshausen Leib und Leben sowie Hab und Gut der Mitbürgerinnen und Mitbürger zu schützen. Die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr sind vielfältig:

  • Das Retten von Menschen und Tieren aus Notlagen ist die wichtigste Aufgabe. Dazu gehört nicht nur das Retten bei Bränden, sondern auch die Befreiung von abgestürzten, verschütteten oder eingeklemmten Personen.
  • Das Löschen war ursprünglich die Hauptaufgabe der Feuerwehr. Heutzutage machen Brandeinsätze jedoch nicht mehr den größten Teil der Einsätze aus. Die Brandbekämpfung spielt bei Übung und Ausbildung jedoch eine wichtige Rolle, da sie hohe Ansprüche an die Feuerwehr stellt.
  • In den Medien wird oft von "Bergen von Verletzten" gesprochen. Bei der Feuerwehr bedeutet Bergen jedoch das Befreien oder Sichern von leblosen Personen, Tieren oder Gegenständen. Das umfasst neben dem Bergen von Unfallopfern auch das Sichern und Umladen von Gefahrgut oder z.B. das Bergen von Autos aus Flüssen oder Seen.
  • Dieser Bereich dient vor allem dazu, Unfälle oder Brände präventiv, also im Voraus zu verhindern. Dazu werden durch die Feuerwehr Ölspuren auf der Straße abgestreut, um Verkehrsunfälle zu verhindern. Nach Unwettern werden Dämme gebaut oder Bäume zersägt, aber auch Brandsicherheitswachen bei Veranstaltungen werden durchgeführt, um bei Bedarf schnell helfen zu können.