Sie sind hier: Stadt Naumburg / Bürgerpreisträger / Bürgerpreisträger 2011
Donnerstag, 21. September 2017

Bürgerpreisträger 2011 Verein zur Förderung und Erhaltung des Dorflebens in Altendorf e. V.

Naumburgs Stadtverordnetenvorsteher Mike Gerhold (rechts im Bild) gratuliert dem Vorsitzenden des Fördervereins, Altendorfs Ortsvorsteher Hardy Griesel (im Bild mit Urkunde), zum Erhalt des Bürgerpreises. Mit im Bild (v. l. n. r.) Bürgermeister Stefan Hable, Sonja Richardt, Ewald Soose, Gerlinde Eisele, Kurt Weinrich, Jutta Schweitzer, Jutta Griesel und Reinhold Eisele (Foto: PA Stadt Naumburg)

Naumburgs Stadtverordnetenvorsteher Mike Gerhold (rechts im Bild) gratuliert dem Vorsitzenden des Fördervereins, Altendorfs Ortsvorsteher Hardy Griesel (im Bild mit Urkunde), zum Erhalt des Bürgerpreises. Mit im Bild (v. l. n. r.) Bürgermeister Stefan Hable, Sonja Richardt, Ewald Soose, Gerlinde Eisele, Kurt Weinrich, Jutta Schweitzer, Jutta Griesel und Reinhold Eisele (Foto: PA Stadt Naumburg)

Verein zur Förderung und Erhaltung des Dorflebens in Altendorf e. V.

Der im Jahr 2002 gegründete Verein hat das Ziel, die Interessen der örtlichen Vereine zu bündeln. Jeder Vorsitzende eines im Dorf angesiedelten Vereins ist automatisch kraft seines Amtes im Vorstand des Fördervereins tätig und kann so die Interessen einbringen. Gemeinsam sollen die gesellschaftspolitischen, sozialen und kulturellen örtlichen Belange auf den Weg gebracht und umgesetzt werden. Zu den Hauptaufgaben des Fördervereins zählt vor allem die Entwicklung von Ideen und Vorschlägen, die der Erhöhung der Lebensqualität der Altendorfer Bürgerschaft dienen. Zudem das Erhalten von historischen, ortstypischen und sonstigen wesentlichen Plätzen, Objekten, Bräuchen und Traditionen sowie die Unterstützung der ortsansässigen Gruppen durch zweckgebundene Zuschüsse oder Sachleistungen.

Ansprechpartner:

Herr Hardy Griesel
Lohweg 3
34311 Naumburg-Altendorf

Telefon: 05625/1736
E-Mail: Herr Griesel