Sie sind hier: Stadt Naumburg / Stadteil Altendorf
Sonntag, 25. Juni 2017

Stadtteil Altendorf

Stadtteil Altendorf

Der Stadtteil Altendorf liegt im nordhessischen Bergland, etwa 6 km südlich von der Kernstadt Naumburg. Altendorf hat knapp 250 Einwohner und ist Naumburgs kleinster Stadtteil. 1908 wurde am Ortsrand von Altendorf ein Steinkistengrab entdeckt, welches ca. 2.500 Jahre v. Chr. angelegt worden ist. Die Ausgrabung erfolgte dann im Jahre 1934. Die erste urkundliche Erwähnung von Altendorf datiert aus dem Jahre 1198. Altendorf hat bis Mitte des letzten Jahrhunderts überwiegend von der Landwirtschaft gelebt. Daher wird das Ortsbild noch heute von zahlreichen Bauernhöfen und Fachwerkgebäuden geprägt. Die Landwirtschaft ist aber in den letzten Jahrzehnten stark zurückgegangen. Um die alten Brauchtümer zu erhalten und um Altendorf für die Bürger attraktiv zu erhalten wurde im Jahr 2002 ein Förderverein gegründet der sich Partei- und Vereinsübergreifend um die Belange des Ortes kümmert.

Impressionen aus Altendorf

Bildergalerie

Stadtteil Altendorf

Stadtteil Altendorf

Stadtteil Altendorf

Stadtteil Altendorf

Stadtteil Altendorf

Stadtteil Altendorf

Stadtteil Altendorf

Stadtteil Altendorf

Stadtteil Altendorf