Sie sind hier: Aktuelles
Montag, 11. Dezember 2017

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

aus dem Bereich Tourismus und Gesundheit

Aktuelle Nachricht

Vandalismus an der Warte

Aussichtspunkt „Warte“. (Foto: PA Stadt Naumburg)

Pünktlich mit dem Beginn des Sommers und den damit verbundenen lauen Sommernächten kommt es wieder verstärkt zu Vandalismus an dem Aussichtspunkt Warte zwischen Naumburg und Altenstädt. Schilder und andere Einrichtungen dieses Märchenrastplatzes des Habichtswaldsteigs werden beschädigt, Lagerfeuer abgebrannt und Müll in der Landschaft verteilt.

Die Stadt Naumburg möchte auf diesem Weg noch einmal darauf hinweisen, dass die Warte kein Grillplatz und auch kein Zeltplatz ist. Gerne können Einheimische und Gäste diesen beliebten Aussichtspunkt aufsuchen, dort rasten und den Ausblick genießen. Das Entzünden von Lagerfeuern etc. ist nicht gestattet, ebenso wenig das Zelten oder Übernachten. Sofern man hier Schäden feststellt wird gebeten, uns zu informieren.

02.06.2017 12:19 Alter: 192 Tage