Sie sind hier: Aktuelles
Dienstag, 23. Oktober 2018

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

aus dem Bereich Tourismus und Gesundheit

Aktuelle Nachricht

Erziehungs- und Erhaltungsschnitt an Obstbäumen

Erziehungs- und Erhaltungsschnitt an Obstbäumen

Erziehungs- und Erhaltungsschnitt an Obstbäumen für eine reiche Ernte an starken Bäumen

Samstag, 17. Februar 2018  / 09:00 Uhr – 16:00 Uhr

Workshop mit Patricia Saif (Obstmanufaktur Kaufungen), Raum für Natur e.V. in Kooperation mit dem NIZ Naumburg, claudia.thoene@naumburg.eu, Tel. 05625/7909-73 oder 0174/3949004

Veranstaltungsort: Seminarraum, Haus des Gastes Naumburg

Immer wieder werden Obstbäume als Ausgleichsmaßnahme oder aus dem Wunsch heraus, eine  Eigenversorgung mit Obst zu erreichen, gepflanzt, aber dann nicht nachhaltig geschnitten. Damit der Obstbaum im Alter eine reiche Ernte tragen kann, muss er in den ersten 10 - 15 Jahren durch gekonnten Schnitt erzogen werden. Nach einer Einführung in die Schnitt- und Wachstumsgesetze eines Obstbaumes im Seminarraum des Haus des Gastes, geht es für die Praxis in die Altenstädter Gemarkung zu jungen Obstbäumen, um den Erziehungsschnitt zu demonstrieren.  Der Verjüngungs- wie auch der Erhaltungsschnitt werden an Bäumen mittleren Alters gezeigt. Hinweise zu geeigneten Werkzeugen und Sicherungsmaßnahmen runden das Angebot ab. Es ist eine gemeinsame Mittagspause mit einem Imbiss geplant.

Kosten: 30,00 Euro.

Anmeldung: NIZ Naumburg, claudia.thoene(at)naumburg(dot)eu, Tel. 05625/7909-73 oder 0174/3949004

Ein Workshop zum Sommerschnitt bei stark wachsenden Obstbäumen kann bei Bedarf angeboten werden.

22.01.2018 12:27 Alter: 274 Tage