Sie sind hier: Aktuelles
Dienstag, 23. Oktober 2018

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

aus dem Bereich Tourismus und Gesundheit

Aktuelle Nachricht

21. Hessische Pomologentage in Naumburg – „Apfel trifft Ahle Worschd“

21. Hessische Pomologentage in Naumburg – „Apfel trifft Ahle Worschd“

Das Jahr 2018 bringt auf den Naumburger Streuobstwiesen eine Fülle an Obstsorten zur Reife, die zu besonderen Produkten verarbeitet angeboten werden. Eine besondere Ausstellung widmet die der nordhessischen Wurst- und Apfelvielfalt. Apfelfans nutzen das fest und treffen sich zum Obstsortenbestimmungsseminar. Vorträge am Sonntag über Lagerung und Geschmacksentwicklung beim Apfel helfen, die reiche Ernte lange nutzbar zu machen. das Obstsortenbestimmungsseminar von Freitag bis Samstag. Weitere Programmpunkte beim Apfelmarkt sind eine große Obstschau, die Obstsortenbestimmung mitgebrachter Früchte, der Verkauf von Apfel- & regionalen Produkten sowie von Kunsthandwerk im Haus des Gastes und Kurpark. An jedem Stand finden Sie einen Bezug zum Apfel, schauen Sie selbst. Köstlichkeiten vom Grill sowie aus der Küche & Backstube (Samstag bis Sonntag) runden das Angebot ab.

  • Freitag, 26. Oktober 2018 und Samstag, 27. Oktober 2018: Obstsortenbestimmungsseminar für Anfänger und Fortgeschrittene (Kosten: 40,00 €/Person)
  • Samstag, 27. Oktober 2018 und Sonntag, 28. Oktober 2018: Apfelmarkt tägl. 10:00 - 17:00 Uhr(Eintritt: 1 Tag 3,50 €/Person, 2 Tage 5,00 €/Person, Kinder bis 16 Jahre frei)

Ort: Naumburg, Haus des Gastes und Kurpark, Hattenhäuser Weg 10 – 12, 34311 Naumburg

Veranstalter: NIZ Naumburg mit Pomologen-Verein e. V.

Info:Stadt Naumburg, Claudia Thöne, 05625/7909-73, 0174-3949004, claudia.thoene(at)naumburg(dot)eu

www.hessische-pomologentage.de

Foto: Fouad Vollmer für HHV

Programm der 21. Hessischen Pomologentage vom 26. – 28. Oktober 2018

Obstsortenbestimmungsseminar
Freitag, 26.10., 18:00 - 21:00 Uhr + Samstag, 27.10., 9:00 – 16:00 Uhr

mit Sabine Fortak anhand mitgebrachter Früchte, Kosten: 2 tägiges Seminar 40,00 €, Anmeldung erforderlich, Eigenverpflegung

Apfelmarkt mit Obstschau, Ahle worscht-Ausstellung und Naturpavillon

Samstag / Sonntag – 27. /28.  Oktober, 10:00 – 17:00 Uhr
Bestimmung mitgebrachter Früchte (Pomologen-Verein e.V.), große Apfel- & Birnenausstellung, Informationen für Apfelallergiker und zur Verarbeitung von Äpfeln, Ausstellung & Verkostung / Verkauf von Ahler Worscht, regionale Produkte, Kunsthandwerk.

Sonntag – 11:10 Uhr ab Kassel, Rückfahrt 16:00 Uhr
Sonderfahrt des Hessencourrier, www.hessencourrier.de

Sonntag – 11:00 – 17:00 Uhr
Pflanzendoktor – Diagnose von Pflanzenschäden

Sonntag, 14:00 Uhr – Vortrag „Apfellagerung“ mit Walther Meiß, ehem. Mitarbeiter des Gartenamtes Kassel und „Was macht den Geschmack im Apfel aus?“ mit Dr. Susanne Becker

Eintritt: 1 Tag 3,50 €, 2 Tage 5,00 €, Kinder bis 16 Jahre frei

Veranstalter Stadt Naumburg mit Pomologen-Verein e.V. & Raum für Natur e.V.

10.10.2018 14:25 Alter: 13 Tage