Sie sind hier: Aktuelles
Mittwoch, 05. August 2020

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

aus dem Bereich Tourismus und Gesundheit

Aktuelle Nachricht

Erziehungs- und Erhaltungsschnitt für eine reiche Ernte an starken Obstbäumen

Referentin Patricia Saif (Foto: PA Stadt Naumburg)

Der Raum für Natur e.V. bietet am Samstag, den 25. Januar 2020 in Kooperation mit dem Natur-Informationszentrum (NIZ) der Stadt Naumburg einen Obstschnittkurs mit Patricia Saif von der Obstmanufaktur Kaufungen an. Es soll die Möglichkeit gegeben werden, in das Schneiden von Obstbäumen einzusteigen sowie das erworbene Wissen durch Schnittübungen zu vertiefen. Ein theoretischer Teil beginnt im Heinrich Schröder Haus um 9:00 Uhr. Die Praxis findet an einzelnen Bäumen auf Streuobstwiesen, z. B. an der Hummelwerkstatt, statt.

Viele Gartenbesitzer ärgern sich Jahr für Jahr über heftige Reaktionen auf den Schnitt ihrer Obstbäume. Immer wieder sind zahlreiche Wassertriebe herauszuschneiden, der Blüten und Fruchtansatz ist spärlich oder auch zu heftig. Patricia Saif vermittelt nachvollziehbar die Wachstumsgesetzte von Kern- und Steinobst  und gibt hilfreiche Tipps, wie man seine Bäume in ein Wachstumsgleichgewicht bringen kann. Ein richtiger Schnitt fördert die Baumgesundheit und ein Gerüst, das dann auch eine gute Ernte tragen kann.

Veranstaltungsort: Heinrich-Schröder-Haus, Hackelberg 3, Naumburg-Altenstädt
Kosten: 30 € inkl. Imbiss.
Dauer: 9:00 – 16:00 Uhr
Anmeldung beim NIZ erforderlich unter claudia.thoene(at)naumburg(dot)eu, Tel. 05625-7909-73 oder mobil 0174-3949004.

13.01.2020 10:38 Alter: 205 Tage