Sie sind hier: Aktuelles
Samstag, 25. September 2021

Aktuelle Nachrichten aus Naumburg

aus dem Bereich Tourismus und Gesundheit

Aktuelle Nachricht

Obsternte 2021 und Erwerb der Erträge städtischer Obstbäume

Die Ernte der vielen Obstbäume an den Feldwegen und Zufahrtsstraßen der Stadt Naumburg kann ab sofort erworben werden. Für 5 € je Baum kann die Ernte dieses Jahres gelesen und zu wertvollem Apfelsaft werden. Je nach Sorte sollte man mit der Ernte noch bis Oktober warten. Pflaumen und Birnen können schon früher geerntet werden.

Interessierte am Kauf melden sich bitte bei der Stadt Naumburg, Frau Claudia Thöne, Tel. 05625/7909-73, E-Mail: claudia.thoene@naumburg.eu.

Obstbäume in der Landschaft sind ein wichtiges Kulturgut und verschönern unsere Wanderwege und Dorfränder. Alle Bäume haben Besitzer, ob privat oder kommunal. Das Ernten ist nur nach Rücksprache mit diesen möglich. Alle Bäume diesseits der Gräben an den Straßen sind städtisch und ihre Ernte kann erworben werden.

Mit etwas Glück finden Sie bei uns Ihren Lieblingsapfel. Es konnten zahlreiche Obstsorten bestimmt werden und so kann man den Finkenwerder Herbstprinz, die rote Sternrenette, den Winterglockenapfel, den Jakob Lebel, den Boskoop oder den Prinzenapfel finden. In diesem Jahr haben wir vor allem Früchte an den späten Apfelsorten, die erst nach den Frösten blühten, Auch Birnen warten mit beeindruckenden Namen auf Kauf: Josefine von Mecheln, Gräfin von Paris oder Prinzessin Marianne. Ob für Saft, Wein oder als Tagesration, das Naumburger Obst ist gesund und vielfältig.

Baumpaten gesucht! Es stehen insgesamt ca. 1.000 Bäume auf städtischem Grund, was eine enorme Erhaltungsarbeit bedeutet. Hier nimmt die Stadt gern die Unterstützung durch Verpachtung einzelner Bäume an. Obstpaten können ausgewählte Bäume für 5 Jahre kostenfrei pachten. Neben der Ernte übernehmen sie die Pflege des Baumes. Fortbildungen zum Obstschnitt werden jährlich in Zusammenarbeit mit dem Raum für Natur e. V. angeboten.

Wer Interesse hat, Obstbäume für mehrere Jahre zu pachten, meldet sich bei der Stadt Naumburg. Die Konditionen können bei Frau Claudia Thöne, Tel. 05625/7909-73, E-Mail: claudia.thoene@naumburg.eu, erfragt werden.

 

10.09.2021 11:20 Alter: 15 Tage